×

Live Video

Video Delivery

Cloud-basiertes Transcodieren/Transmuxing

Limelight Multi-device Media Delivery Live (MMD Live) vereinfacht die Bereitstellung von Live-OTT-Videos auf einer Vielzahl von Endgeräten, indem Cloud-basierte Transcodierung von Live-Videostreams in mehrere Bitraten und On-the-Fly-Transmuxing in verschiedenen Formaten bereitgestellt wird. Das Cloud-basierte Transcodieren und Transmuxen von Limelight entlastet rechenintensive Anforderungen aus Ihrer Umgebung und vereinfacht die Bereitstellung des richtigen Videoformats für jedes User-Endgerät.

HTTP-Live-Streaming mit geringer Latenz

Die Limelight-Videobeschleunigung bietet die geringstmögliche Latenz für die Bereitstellung von Standard-HLS- und MPEG-DASH-Videostreams. Wir unterstützen Sie gezielt beim Übergang von Ihrem alten Flash-Video-Streaming zu Limelight. Limelight bietet eine Reihe skalierbarer Live-Streaming-Lösungen mit geringer Latenz, mit denen Sie jeder Herausforderung begegnen können.

Live Push Workflow für Live Streaming

Limelight Live Push Ingest (LPI) ist ein Dienst, mit dem Sie Streaming-Mediensegmente und -Manifeste zur Live-Verteilung an Limelight senden, um die Kontrolle über die Ursprungsbandbreite zu halten, sodass Sie die Kosten für die Aufnahme von Videos in Limelights‘ CDN senken können. Durch die direkte Integration von Limelight Live Push in das Limelight CDN können Ihre Live-Events auch massiv skaliert werden, ohne das Risiko einer Überlastung Ihrer Content-Produktions- oder Ursprungsserver einzugehen.

Aufzeichnung von Live-Streams für die VOD-Wiedergabe

Der Live-to-VoD-Dienst von Limelight bietet integrierte Funktionen zum automatischen Aufzeichnen Ihrer Live-Streaming-Inhalte für die zukünftige Video-on-Demand-Wiedergabe. Mit den robusten Planungsoptionen können Sie die Aufzeichnung von Live-Ereignisse als MP4-Dateien initiieren, die automatisch zu VoD-Bibliotheken für die zukünftige Wiedergabe als Standard-HLS- oder MPEG-DASH-Streaming-Medien hinzugefügt werden.